Klamotten für Püppi müssen her…

image

Der stolze Papa (4J.) kümmerte sich sofort um alles: „Mama nähst du jetzt gleich Socken, und Hose und Pullover und…..“

Also musste die frisch gebackene Oma ran: Stoffreste wurden zu einem Body verarbeitet, Wollreste zu Socken…

Nicht perfekt, aber die Püppi war zufrieden und hat es jetzt warm.

Es handelt sich wie viele von euch sofort erkennen um die Puppenversion des Schnabelina Body.

Danke an der Stelle für die Muster und die tolle Anleitung. Für meinen allerersten Body bin ich zufrieden.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s