1

Seifenreste-Tasche

Wohin nur mit den kleinen Resten der wunderbaren Naturseife? Zu schade zum wegschmeißen, zu klein zum Hände waschen. So entstand in der Mittagspause vom fiebrigen Sohnemann dies kleine Häkel-Täschchen aus Baumwollgarn.

image

Passt farblich zur Seife und schäumt schön 😀

LG Sandra

0

Häkeln als Großprojekt

Wo ich doch eigentlich nur kleine überschaubare Dinge häkle. Aber an dieser Idee bin ich einfach nicht vorbei gekommen.

image

Ich weiß: es sind nur Kreise in Quadraten. Aber diese Ideen mit unterschiedlichen kreisgrößen mit schwarzer umrandung…

Idee von hier http://www.ravelry.com/projects/knitsontrains/circles-to-squares-afghan

Schau mer mal, wie lang die Geduld reicht, dann wird es Kissen, Minidecke oder große Kudcheldecke.. hach. Ich freu mich schon, die Merinowolle lädt jetzt schon zum kuscheln ein…

0

Mähhhr Wolle.

Was also tun mit Pompon-Wolle?

1. WOCHENLANG versuchen es zu entwirren
2. Es mit Hilfe einer Häkelnadel wieder zu einem Knäuel formen (wie wäre es einfacher gegangen, naaaa?)
3. Muster für einen Schafskopf suchen und viel zu kleinen auswählen

Tadaaaa…

image

Es sieht so schön blöd aus, wie man es von einem Shaun- Schaf erwarten könnte, oder?