1

Schlangensocke – Kindersocken-Upcycling

Wenn die Menge an vereinsamten Kinder-Socken so groß ist, dass der Berg aus der Schublade kriecht, wird es Zeit für eine Sockenschlange.

Erkenntnis#1: wenn man die Schlange ganz zunäht, wird es schwierig, sie zu füllen. –> Auftrennen

Erkenntnis#2: es muss für Schlangen echt harte Arbeit mit dem Fressen sein, das Einfüllen der Watte war es zumindest… –> Auftrennen 🙂

Nach Anleitung von Schaffenszeit

Advertisements
2

Roarr, drück mich dann knister ich

Diese Idee lauert schon länger in meiner pinterest Liste. Endlich kam in meinem Umfeld ein baby auf die Welt, der Vorwand reicht. :mrgreen:

Ein Stück nie getragenes blaues Mädchen-Frottee-Kleid, viele Webband-Stücke und Jersey-Reste lassen diesen Löwen entstehen. Innendrin ein Stückchen Knisterfolie und Volumenvlies.

image

Viele webbänder

image

Rechts auf rechts zusammen nähen

image

Knister-Löwe

Idee von hier
Hoffe der neue Erdenbürger wird es eifrig knautschen und ansabbern 😉

4

Das letzte Einhorn…

Wenn eine alte Kinderjeans auf kaputte Leggings, wenn Steckenpferd auf Einhorn und wenn Geburtstagsgeschenkidee auf Nähwannsinn trifft, dann kommt ein Upcycling Steckenhörnchen dabei raus. Fehlt nur noch ein Stock und ggf. Zaumzeug.

image

Bin mir noch nicht sicher, ob ich es als verschenkbar definiere, aber lustig siehts aus 🙂
Idee und Anleitung aus dem wunderbaren Buch „Das war doch meine Lieblingsjeans“

Und hier noch ein Bild von der Mache:
image